Gehalt & Entwicklung

Transparente Entwicklungspfade

   Bei MaibornWolffKarriere bei MaibornWolff

Unsere Vielfalt bereichert uns

Das Team von MaibornWolff ist ganz bewusst bunt gemischt. Wir vertreten  unterschiedliche Nationalitäten, Studienrichtungen, Lebensphasen, Interessen und Stärken – kurz: Wir sind unterschiedliche Persönlichkeiten mit eigenständigen Bedürfnissen.

Du wirst mit deinen Stärken wahrgenommen

Damit alle mit ihren Stärken wahrgenommen werden, gibt es ein transparentes Profil-Modell. Mit ihm finden wir gemeinsam heraus, wieviel Verantwortung Mitarbeitende übernehmen können und möchten und wo ihre persönlichen Schwerpunkte liegen sollen.

Du entwickelst dich in deiner Geschwindigkeit

So ist sichergestellt, dass stille Technik-Genies genau so wahrgenommen und gefördert werden wie dynamische Managerinnen – und extrovertierte IT-Gurus dieselben Chancen erhalten wie Berater, die konzentriert ihre fachlichen Stärken vertiefen. Jeder und jede kann sich in seiner und ihrer Geschwindigkeit entwickeln und wird in kein starres Schema gedrängt.

Dein Können zählt

Unser Stufensystem über die Pfade Software Engineering, Software Testing, Consulting und Corporate Services schafft Gerechtigkeit und orientiert sich an deinem Können – bei der ersten Einstufung und bei der jährlichen Betrachtung, wie gut du dich weiterentwickelt hast. Das gilt auch für Studierende und Quereinsteiger*innen (Stufen 0 und 1). 

 

Dein Jahresgehalt in €
Stufe und Beispiel
126.480 - 176.280
Stufe 7: Beispiel Christian

Christian Ich brenne für IoT-Anwendungen und Robotik. In einem IoT-Projekt mit 30 Kollegen und Kolleginnen schreibe ich gerade das Konzept für eine Cloud-Migration. Ich bin firmenweit der Experte für große Cloud-Architekturen und vertrete das Thema auf Konferenzen. Sehr große und schwierige Projekte nehme ich gerne als Herausforderung an. In der Akquise vertrete ich das Thema IoT-Anwendungen für die Industrie. Auch mit Kundenmitarbeitern und -mitarbeiterinnen des oberen Managements tausche ich mich auf Augenhöhe aus.

92.480 - 111.480
Stufe 6: Beispiel Mona

Mona Ich kümmere mich um das Wachstum unseres Bereichs: Ich suche Mitstreiter und Mitstreiterinnen für unser Team und engagiere mich in der Projektakquise. Projektmanagement ist mein Herzensthema. Dazu habe ich ein internes Trainingskonzept erarbeitet. Aktuell bin ich als Projektmanagerin für ein großes Automotive-Projekt tätig. Menschen, die bei uns arbeiten, agieren selbstbestimmt. Das passt super zu meinem Führungsstil ohne Ellenbogen.

72.480 - 83.480
Stufe 5: Beispiel Sophie

Sophie Software Testing von Cloud-Native-Systemen ist meine Welt. In unserem Software-Testing-Bereich bin ich eine der Wissensträgerinnen in diesem Gebiet. Ich führe und entwickle innerhalb unseres Bereiches ein kleines Test-Team – fachlich und persönlich. Auf Konferenzen hole ich mir neuen Input und teile mein Wissen. Wenn ein Projekt in Schieflage ist, finde ich gemeinsam mit dem Projektteam und dem Kunden eine Lösung.

58.800 - 67.200
Stufe 4: Beispiel Xaver

Xaver Ich verstehe mich als Digital Designer. Ich will Software konzipieren. In der Rolle des fachlichen Chef Designers fühle ich mich am wohlsten. Im Projekt sorge ich dafür, dass Arbeit und Wissen geteilt und Termine gehalten werden. Besonders Spaß macht es mir, jüngere Kolleginnen und Kollegen im Team auszubilden. Mein Lieblings-Workshopformat: Design Thinking.

50.400 - 55.200
Stufe 3: Beispiel Claire

ClaireIch liebe die Open-Source-Welt. Als erfahrene Fullstack-Entwicklerin interessiere ich mich stark für SW-Architecture und will dazu Expertenwissen aufbauen. Den Kunden unsere Architektur und unser Vorgehen zu erklären, ist eine große Herausforderung und macht nebenbei auch riesig Spaß. Mit Tech-Konferenzen und Meetups erweitere ich meinen Blick.

43.200 - 48.000
Stufe 2: Beispiel Malte

Malte Ich habe solides Wissen zu objektorientierter Programmierung und agilen Methoden. Meine Leidenschaft neben dem SW-Engineering ist Artificial Intelligence. In unserem crossfunktionalen Projektteam entwickle ich mit Java und Kotlin. Jetzt will ich lernen, lernen, lernen – am liebsten Hands-on mit Pair Programming und Code Re-views. Unsere senioren Entwickler und Architects sind meine Sparringspartner.

Bewirb Dich jetzt

 

Sprechen Sie mit uns

Rufen Sie Simon Eisenried an unter 0151 544 22 107