Enterprise Architecture

IT-Landschaft, IT-Organisation, Alignment, Unternehmensstrategie

Wir bieten Lösungen

Technologie ist kein Selbstzweck. Wir arbeiten mit Menschen. Sinn der Digitalen Transformation ist es, die Art und Weise zu verändern, wie Menschen in Geschäftsprozessen mit Hilfe von Technologie zusammenarbeiten.

So erreichen wir unser Ziel

Wir analysieren und verstehen Ihre Unternehmensstrategie und Geschäftsprozesse. Wir definieren die Ziele für Ihre IT-Landschaft und IT-Organisation. Wir richten den Blick auf die Zukunft. Wir zeigen mit einer Roadmap die konkreten Schritte für Ihr Unternehmen auf.

Das ist unser Schlüssel

Aktive Hilfe zum Alignment. Enterprise Architecture beginnt mit einem gemeinsamen Ist- und Zielbild für Stakeholder und Teams. Damit alle an einem Strang ziehen, sorgen wir für gemeinsame Werkzeuge, schaffen Strukturen und fördern den Wandel – in Ihrer IT-Landschaft und Ihrer IT-Organisation.

Wie wir arbeiten

Unsere Methoden

Die Digitale Transformation ihrer IT-Landschaften beginnt für uns mit Ihrem Geschäft. Ausgehend davon entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen in unterschiedlichen Formaten eine zukunftsfähige Enterprise Architecture.

Vision Picture 

Eine Grafik, die ab Projektbeginn eingesetzt und im Projektverlauf stetig verfeinert wird. Sie gibt dem Projektziel ein Gesicht, ist Grundlage für Meetings und Abstimmungen und zieht alle Beteiligten, ob Stakeholder oder Teams, emotional ins Projekt.

Roadmap

Eine Zeitleiste bringt die Schritte zur Transformation der IT-Landschaft in einen mehrjährigen Überblick, oft geschnitten nach Marken, Märkten oder Produktgruppen. Sie zeigt inhaltliche Abhängigkeiten und Reihenfolgen auf. Die beste Basis für Ihre Projektportfolioplanung.

Business Capability Map  

Ein grafisches Grundraster, das Ihr Unternehmen oder den Geschäftsbereich visualisiert, und Ausgangsbasis, um die künftige IT-Landschaft und -Organisation zu entwerfen. Darstellungsform etwa nach Vorlage von TOGAF® oder BABOK®.

Reifegradmodell

Wir messen den Zustand von Agilität und Enterprise Architecture Management (EAM), um beides gemeinsam weiterzuentwickeln. Daraus leiten wir gemeinsam ein Ziel für Organisation und Kultur ab, dem wir uns Schritt für Schritt nähern

„Die Enterprise Architecture Community ist so erfolgreich, dass wir sie als Blaupause für weitere Communities verwenden.”

Holger Ewald, CIO DEKRA

Foto: DEKRA

IT-Landschaften gemeinsam gestalten

Unsere digitalen Projekte

Top-down gesteuertes Enterprise Architecture Management (EAM) war in den Nullerjahren en vogue. Wir begreifen es als gemeinschaftliche Aufgabe, IT-Architekturen zu planen und die Systemlandschaften zu steuern.

Unsere offenen Stellen

Willst du zusammen mit uns gestalten?

Klick dich mal durch, ob du hier eine spannende Aufgabe für dich entdeckst.

Site Reliability Engineer (m/w/d)

Hybrid Remote Teilzeit Vollzeit
Cloud & DevOps

Cloud Platform Engineer (m/w/d) 

Hybrid Remote Teilzeit Vollzeit
Cloud & DevOps

Client-Administrator / Systemadministrator (m/w/d) Linux   

Hybrid Teilzeit Vollzeit
IT Infrastructure
Wir sind für Sie da
Fragen zu Enterprise Architecture?
Matthias Ostermaier
Collaborative Enterprise Architecture
Wir sind für Sie da
Noch mehr Fragen?
Dr. Michael Beck
Collaborative Enterprise Architecture