Microsoft Dynamics 365 Guides Envisioning Workshop

Der Workshop für Ihr Mixed Reality Produkt

   

Dieser Workshop hilft Unternehmen dabei, das ideale immersive Trainingsangebot für ihre Nutzer und Geschäftsmodelle zu identifizieren und zu konzipieren, angetrieben durch Mixed Reality und in spezifischen Dynamics 365 Guides.

Gestalten Sie individuelle, skalierbare Trainings

Sie wollen ein neues Training schaffen, das auf die Bedürfnisse und das Tempo des Nutzers zugeschnitten ist, das Ihren geschäftlichen Anforderungen entspricht und hoch skalierbar ist? 

Mit unserem individuellen, interaktiven, zielgerichteten und spielerischen Workshop begleiten wir Sie auf Ihrer Mixed-Reality-Reise. 
Unser wertorientiertes Ziel ist es, ein realisierbares, wertvolles und umsetzbares Konzept zur Anwendungsentwicklung zu liefern.

Wir gestalten Ihren individuellen Workshop

Um den Workshop individuell für Sie zu gestalten, führen wir in der Vorbereitung ein Gespräch mit Ihnen.

In diesem Gespräch möchten wir beispielsweise verstehen, was Ihre Ausgangssituation ist, welche Erwartung Sie an den Workshop haben und was die Rahmenbedingungen für eine Mixed Reality Applikation in Ihrem Umfeld sind. 

 

Die Agenda

Die für Sie gestaltete Agenda Ihres Workshops kann so wie unten beschrieben aussehen oder ganz anders – auf alle Fälle individuell auf Sie und Ihre Ziele abgestimmt.

The best way to experience an experience is to experience it as an immersive experience.

 

  • Wir starten in den Workshop mit einem Praxisteil – tauchen Sie ein und erleben, was AR alles möglich macht.

  • Auf eine lockere, spielerische Art und Weise sammeln wir gemeinsam die besten Use-Cases im Rahmen der Möglichkeitsfelder.

  • Unter verschiedensten Gesichtspunkten finden wir die eine Idee, die am vielversprechendsten in Ihrem Umfeld erscheint.

  • Wir erstellen gemeinsam den Steckbrief Ihres Use-Cases und beantworten die Frage, „würden Sie diese Idee kaufen“?

Das nehmen Sie mit nach Hause

•    Impressionen von der Technologie und den Möglichkeiten, die sie bieten.

•    Inspirationen für neue, vielleicht bis dato ungeahnte, Lösungsmöglichkeiten

•    Den Use-Case, das Konzept ausgearbeitet, das für Sie den einen Sweet Spot darstellen kann

•    Konkrete nächste Schritte, auf dem Weg zum MVP

Eine Journey ist eine Journey ist eine Journey

Lernreise Guides

Entsprechend unseres gemeinsamen Vorgespräches und den Zielen, die wir für den Workshop vereinbart haben, könnte die Agenda in einem alternativen oder einem Folge-Workshop so aussehen:

Agenda

  • Gemeinsam betrachten wir das bestehende Konzept, den Use-Case, den Problem-Solution-Fit und überprüfen die bestehende Hypothese des möglichen Sweet-Spots.

  • Wir schärfen den Use-Case und finden zusammen den Weg aus dem Dschungel der vielen Optionen, den Use-Case zu realisieren.

  • Wir definieren die Merkmale, die essentiell für den MVP (das Minimum Viable Product) sind, um in der User-Journey ans Ziel zu kommen.

Das nehmen Sie mit nach Hause

•    Darstellung Ihrer Vision und einen identifizierten Sweet Spot

•    Formulieren des Umfangs Ihres MVPs

•    Fahrplan zum MVP und eine pot. Roadmap zukünftiger Produkt-Meilensteine

•    Konkrete nächste Schritte, auf dem Weg zum MVP

Nach dem MVP ist vor der Erkenntnis

Unser Ziel ist es, für Sie den Use-Case zu identifizieren, der für Sie den meisten Mehrwert stiftet.

Mit dem passenden MVP begleiten wir Sie gerne weiterhin auf der Reise, um Schritt für Schritt ein Produkt zu bauen und erfolgreich auszurollen, das für Sie nachhaltig Mehrwert bietet.

Ein Produkt, das Ihnen hilft, die User-Journey laufend zu verbessern, das einfach erweiter- und anpassbar ist.

Mehr Details zu den Workshops finden Sie hier

Unsere Kunden

Unternehmen, für die wir bereits erfolgreich Workshops gestalten und durchführen durften

Ich freue mich, wenn wir uns über die Möglichkeiten von Mixed Reality in Ihrem Unternehmen austauschen.

Sprechen Sie mit uns