Virtual Reality macht Konzeption von Fahrzeugen erlebbar

BMW Group

Einheitliche Plattform für AR-, VR- und 3D-Echtzeit-Use-Cases

Planung bis Fertigung

Die BMW Group entwickelt auf Basis der Unreal Engine eine einheitliche Plattform für AR-, VR- und 3D-Echtzeit-Use-Cases, um den kompletten Konzeptionsprozess von Fahrzeugen virtuell erlebbar zu machen und zu visualisieren. Von der Planung bis zur Fertigung. Ingenieur:innen wie Designer:innen können das Fahrzeug bereits im frühen Stadium so erleben wie später Kund:innen.

Auch ist eine ortsunabhängige und übergreifende Zusammenarbeit am virtuellen Modell möglich, was den Bau von Hardware-Prototypen erspart. Vernetzte Funktionen in neuen Fahrzeugtypen können im Kontext des Fahrzeuges dargestellt werden, etwa Licht und Sound im Zusammenhang mit Klima- oder Sitzeinstellungen.

Christian Langenmair,
Bereichsleiter Mobile bei MaibornWolff
  • “Unsere fachliche Expertise, kombiniert mit agiler Softwareentwicklung und -kommunikation, ist einer der Erfolgsfaktoren im Projekt.”

Design & Virtual Product Experience

MaibornWolff unterstützt die BMW Group im Rahmen des Projekts “Design & Virtual Product Experience“. Neben Anwendungen für kollaborative VR-Use-Cases gilt es, eine Plugin-basierte Prozessunterstützung auf Basis der Unreal Engine bereitzustellen. Die einzelnen Plugins sind so ausgelegt, dass sie spezielle Schritte des Prozesses einfacher und effizienter machen, während die Verbindung von Plugins Synergien bei der Arbeit mit der Unreal Engine schafft.

Beispielsweise kann über ein Plugin zuerst ein Fahrzeugmodell aus einer zentralen Datenbank importiert werden, während ein anderes Plugin die Diskussion des Fahrzeugs im Team durch eine Variantensteuerung unterstützt. Nutzer:innen können sich so Tool-Umgebungen zusammenstellen, die an ihr Aufgabengebiet angepasst sind.

Digitale & Virtuelle Produktentstehung

Ein weiteres Augenmerk liegt auf der Integration der Plattform “Digitale und Virtuelle Produktentstehung” (DVPE) mit anderen BMW Group Systemen. Zu diesem Zweck wird eine skalierbare und erweiterbare Infrastruktur in der Cloud entwickelt.

MaibornWolff mit Schlüsselrolle

MaibornWolff ist seit 2019 einer der bevorzugten Partner bei diesem Unterfangen. Unser Team übernahm eine Schlüsselrolle bei Konzeption, Implementierung und Einführung der UE-Plugin-basierten Strategie, welche die Fachabteilungen in vielen Schritten des Designs und der Entwicklung unterstützt.

Kontakt
Fragen zu dieser Referenz?
Daniel Irmler
Mobile & X-Reality

Mehr erfahren