Whitepaper

Wissen zum Mitnehmen

Fachartikel als Download

Für Wissenshungrige

Fachwissen bieten wir euch nicht nur zur sofortigen Online-Lektüre an, sondern auch als praktischen Download zum Mitnehmen und Behalten. Hier gibt es das geballte Fachwissen in Long-Reads für alle, die mehr lernen möchten. 

  • Techblog

    Cybersecurity: Verantwortung in der Cloud

    In der aktuellen ObjektSpektrum beschäftigt sich Philippe Schrettenbrunner dem Thema Cybersecurity in der Cloud. Er befasst sich in seinem Artikel unter anderem mit der Frage, wer in der Cloud für die Sicherheit des Servers und der Daten verantwortlich ist und den damit verbundenen Auswirkungen auf die gesamte Cloud-Security. Dabei unterscheidet er zwei Dimensionen: Security der Cloud und […]

  • Techblog

    Vorteile und Versprechen von MicroFrontends

    Im aktuellen Objekt Spektrum schreiben André Fleischer (von MaibornWolff) und Heiko Schröder (von Otto, Andrés ehemaligem Arbeitgeber) über Microservices im Frontend-Bereich. Vor allem bei großem Funktionsumfang lohnen sich Micro-Frontends, da so zum Beispiel die Zusammenarbeit bei mehreren Entwicklungsteams einfacher wird. Wie vorauszusehen, ploppt die Komplexität dann an anderer Stelle hoch: Deswegen braucht es eine skalierbare […]

  • Techblog

    Fraktale Architekturen

    Im ObjektSpektrum 01-2021 schreibe ich über Fraktale Software-Architekturen. Unten stellen wir den Artikel zum Download bereit. Fraktale Gebilde zeichnen sich dadurch aus, dass sich die Strukturelemente kleiner Einheiten in großen Einheiten wiederholen. Ein Beispiel dafür ist ein Brokkoli, der die Struktur aus Stamm und Blüten mehrfach wiederholt. Auf Software-Architekturen angewendet verbinde ich Elemente aus dem […]

  • Techblog

    Funktionale Programmierung in Kotlin

    In der aktuellen Java Aktuell (Ausgabe 03.2020) schreibe ich über die Grundzüge Funktionaler Programmierung in Kotlin. Nach einer Einführung in Funktionen und Datentypen geht es um die Funktionskomposition und um Currying als Methode, um aus jeder Funktion mit mehreren Parametern eine gleichwertige Sequenz von Funktionen mit einem Parameter zu machen. Den Artikel gibt es unten […]

  • Nachrichten

    Ethereum-Entwicklung: CI für DApps

    Die Tool-Unterstützung fürs Entwickeln von Anwendungen mit Ethereum steckt noch in den Kinderschuhen. Damit wollten unsere Blockchain-Entwickler*innen sich nicht abfinden. In seinem Artikel im aktuellen EntwicklerSpezial beschreibt Jacek Varky, wie er eine CI-Pipeline für die DApp-Entwicklung aufbaut. Er beschreibt bespielhaft das Setup für ein Projekt mit der Truffle-Alternative Embark und Mythril. Sein Vorgehen lässt sich […]

  • Nachrichten

    Usability in VR

    Im aktuellen JavaSpektrum teilen Barbara Streppel und Robert Schmitz ihre Erfahrungen mit der Usability von Anwendungen für virtuelle Realitäten. Sie übersetzen die sieben Grundlagen guter Dialoggestaltung – Aufgabenangemessenheit, Lernförderlichkeit, Selbstbeschreibungsfähigkeit, Erwartungskonformität, Individualisierbarkeit, Steuerbarkeit und Fehlertoleranz – in die VR-Welt, geben Beispiele für gelungene Umsetzungen oder Lösungen mit Nachbesserungsbedarf, und schätzen die Relevanz der sieben Dimensionen für VR-Anwendungen ab. Der […]

  • Nachrichten

    Kollaborative Testmethoden: Wissen verteilen, kreativ testen

    Kollaborative Testmethoden helfen, unterschiedliche Perspektiven auf Software besser zu verstehen und zu kommunizieren. Team-Mitglieder profitieren vom gleichen Kenntnisstand. Außerdem setzt der “Group Thinking Effekt” ein – der Einzelne wird mutiger und experimentiert mehr. Benedikt Wörner zeigt Ihnen im aktuellen OBJEKTspektrum, wie Sie mit kollaborativen Testmethoden Wissensinseln abbauen und kreativere Lösungen finden. Er zeigt konkrete Anwendungszenarien […]

  • Nachrichten

    REST: Mehr als ORM über HTTP

    RESTful APIs sind mittlerweile Standard für Programmierschnittstellen. 2010 waren 74 Prozent der öffentlichen APIs RESTful. Roy Fielding, der Erfinder von REST, bemerkte jedoch schon 2008, dass die meisten APIs nicht den definierten Kriterien entsprechen. Dabei kann die technische Qualität der Programmierschnittstelle exzellent sein. Viele Entwickler kennen essenzielle Eigenschaften von REST schlicht nicht. So verschenken sie […]

  • Techblog

    Interaktionsmöglichkeiten für VR entwickeln

    Ich habe meine Masterarbeit bei MaibornWolff geschrieben. Wie ich die Anforderungen von Uni und Unternehmen unter einen Hut gebracht habe, beschreibe ich in meinen ersten Blogbeitrag hier. In diesem Teil geht es um mein Thema und die Ergebnisse der Arbeit.  Mein endgültiges Thema der Masterarbeit war „Entwicklung und Implementierung von Interaktionsmöglichkeiten in der VR am Beispiel […]

  • Nachrichten

    Architektur für Smart Apps

    Smart Apps zeigen einem Nutzer Informationen passend zum Kontext. Frank Zengea schreibt in Ausgabe 8-2017 des web & mobile Developer über Architekturanpassungen für Smart Apps:  Dafür passt man entweder die Benutzeroberfläche grafisch an den Nutzerkontext an. Eine Musik-App schaltet zum Beispiel beim Fahrradfahren auf eine Oberfläche mit weniger und dafür größeren Bedienelementen – und das natürlich von selbst. Die […]