Nachrichten

F&E bei MaibornWolff: Themen in Communities vorantreiben

19. März 2018    AR-VR / Blockchain / DevOps / F&E

"Bei MaibornWolff darf ich selbst denken", beschreibt Dirk Röder augenzwinkernd eines der Grundprinzipien für F&E bei MaibornWolff. Er hat das Thema "Blockchain-Technologie" eigeninitiativ als Forschungsthema ausgesucht und entwickelt. Das ist mittlerweile zwei Jahre her; seitdem ist ein ganzes Leistungsangebot entstanden, er arbeitet mit einen Dutzend Kollegen an dem Thema, und er ist etablierter Sprecher und Blockchain Evangelist.

Blockchain- und Distributed-Ledger-Technologien sind ein Beispiel für ein Thema, das bei MaibornWolff in selbstorganisierten Communities bis zur Kundenreife entwickelt wird. Derzeit gibt es etwa 15 dieser Zusammenschlüsse zu allen möglichen Themen: IoT-Werkstatt, funktionale Programmierung, EAM oder AR/VR sind nur einige davon.

Alexandra Mesmer von der Computerwoche hat unsere F&E-Communities für einen ausführlichen Artikel unter die Lupe genommen. Hier geht's zur Lektüre.

Erhalten Sie regelmäßig Praxis-Tipps per E-Mail

Praxis-Tipps per E-Mail erhalten