Nachrichten

Crowdfunding fürs Klima

11. Januar 2021    Bei MaibornWolff

Wie wirkt sich mein Verhalten auf das Klima aus? Das möchte das Non-Profit-Unternehmen SCIARA mit einer App zeigen, die wissenschaftlich simulierte Zeitreisen in die Klima-Zukunft anbietet. Das Ziel: gesellschaftliche Reaktionsmuster auf die Klimakrise und auf Klimaschutzmaßnahmen sichtbar und verstehbar machen.

Statt das Verhalten von Menschen zu simulieren, möchte SCIARA das Feedback echter Menschen über ein Simulationsspiel einholen. Teilnehmer_innen spielen in Rollen wie "Verbraucher" oder "Regierung" und bekommen direkt Feedback zu den Auswirkungen ihrer Entscheidung in der Zukunft. Wissenschaftlich wird SCIARA vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) beraten, wir sind bei dem Projekt als Gesellschafterin dabei. Für die nächste Runde sucht SCIARA Unterstützer_innen über Crowdfunding.