Nachrichten

Azure-Session auf der Seacon 2020

17. August 2020   

Seacon 2020

Die Seacon 2020 goes digital und mittendrin: Christian Leinweber. Am Freitag, den 18. September, um 11.55 Uhr präsentiert er seinen Slot: „Azure Functions und AKS: Wie KEDA Harmonie brachte“. In seinem Vortrag teilt Christian seine Projekterfahrungen mit der Serverless-Implementierung.

Er berichtet von den Herausforderungen, die einem speziell in der Azure Cloud begegnen, wenn man eine Architektur mit Azure Functions in einem virtuellen Netz, ohne direkten Kontakt zur Außenwelt bauen möchte. Außerdem erzählt er, wie Container geholfen haben ein Stück Kontrolle zurückzuerlangen und warum dabei Microsoft neues OpenSource Projekt 'KEDA' für Event-Driven Architekturen genau zur richtigen Zeit kam.

Der Vortrag richtet sich an Architekten, Entwickler und Cloud-native Developer mit einem Grundverständnis für Plattform Services und Serverless.

Die Seacon ist eine Software Engineering und Architecture Conference und findet von Donnerstag, den 17. September, bis Freitag, den 18. September online statt. Tickets gibt es auf der Seacon-Website.