Twip!

Company Builder, Startups

Zu wenig Zeit, Geld, Tech-Know-how

Das Dilemma der Startups

Startups haben brillante Ideen. Aber meist zu wenig Zeit, Geld und Tech-Know-how. Das fachliche Problem ist durchdrungen, um es aber digital zu lösen, fehlt oft ein:e richtige CTO. Selbst wenn es eine:n „Techie“ im Team gibt – wie soll sie:er die vielschichtigen Aufgaben bewältigen, die beim Entwickeln einer Softwarelösung zu lösen sind?

Zusammen mit dem eng befreundeten Softwareengineering-Team von QAware hat MaibornWolff darum das Joint Venture Twip! gegründet. Twip unterstützt Startups und auch Corporate Ventures mit den Kernkompetenzen ihrer beiden Mütter MaibornWolff und QAware: mit exzellentem Softwareengineering, aber auch beim Aufbau der Recruiting-Prozesse sowie der Arbeits- und Unternehmenskulturen.

01. Unser Angebot für Startups

IT-Services mit Risikobeteiligung

Twip! investiert Kapital in Startups, mit der Auflage, dafür angemessen professionelle Anwendungen durch die Twip!-Mütter entwickeln zu lassen. Plötzlich löst sich das Dilemma auf: Es ist Geld für eine digitale Lösung da, mit der weitere Investoren gewonnen werden können.

02. Unser Angebot für Unternehmen

Company Building für digitale Geschäftsmodelle

Twip! verfolgt einen Venture-as-a-Service-Ansatz: Hand in Hand mit Ihnen bringen wir eine gemeinsame Vision zum Fliegen. Dank unserer Expertise in Strategie, Design und Softwareentwicklung sind wir der ideale Partner, um Ihr digitales Venture schneller aufzubauen.

1.000 mal digitale Power

Hinter Twip! Venture Studio stehen MaibornWolff und QAware – mit 1.000 Digitalexpert:innen. Sie schöpfen aus ihrer Projekterfahrung mit zahlreichen Unternehmen und Startups. Durch diese technologische Breite lässt sich jede noch so knifflige Spezialanforderung lösen.

Talente für Startups und Corporate Ventures finden

IT-Teambuilding als Service

Digitale Kernkompetenzen an Twip! auszulagern ist auf Dauer keine gute Idee. Startups wie Coroporate Ventures müssen sich emanzipieren und unabhängig werden. Deswegen hilft Twip! auch dabei, IT-Teams aufzubauen. Unsere effektiven Talent Acquisition Teams wissen, wo und wie man die richtigen Talente findet. Wir bauen die dem jeweiligen Stadium angemessene Software und sorgen gleichzeitig für das Mitwachsen des IT-Teams.

Bei unseren Investments ist uns ein Aspekt besonders wichtig: Wir wollen in nachhaltige Ideen investieren, die Welt dadurch ein Stück besser machen!

Dr. Katrin Kallweit, Senior Lead IT Consultant

Sustainable Development Goals

Nachhaltigkeit als
Investment-Kriterium

Was uns am Herzen liegt: Twip! investiert ausschließlich in Startups, die eines der Sustainable Development Goals (SDGs) mit Fokus auf “People & Planet” unterstützen. Also innovative Lösungen für beispielsweise regenerative Energien, Kreislaufwirtschaft, Öko-Communities, Digitale Gesundheit oder Bildung schaffen.

“Mit Twip! werden wir unsere Mission erreichen, den Zubau von Windanlagen beschleunigen und die Energiewende voranbringen.”

Andreas Rieckhoff, Chief Operating Officer, Caeli Wind GmbH

Unser Kontakt für Unternehmen
Fragen zu Company Building?
Heiko Deppler
Ivoryspace
Unser Kontakt für Startups
Interesse an einem IT-Investment?
Nicolas Olberg
Ivoryspace

Mehr erfahren