Salesforce MVP

Sprint statt Marathon

   Salesforce

Ihr Salesforce-Projekt geht nicht rechtzeitig live? Neue Features werden nicht schnell genug implementiert? Die Nutzer-Akzeptanz nimmt nach der anfänglichen Begeisterung rapide ab?

Wir finden die Gründe und bereiten den Sprint zum Go-Live vor. In wenigen Tagen identifizieren Sie das Wesentliche. Mit diesen Funktionen geht Ihr Salesforce-System nach wenigen Wochen live.

Erster Schritt: Bestandsaufnahme

Einführungsprojekte scheitern selten an der Technik. Häufig fehlt Kommunikation zwischen Projektpartnern. Unser erstes Ziel: Wir bringen alle Beteiligten für eine ehrliche Bestandsaufnahme an einen Tisch. Auf dieser Basis erarbeiten wir die Prioritäten für Ihr MVP.

Go-Live im Visier

Ihr Lösungsweg entsteht im Austausch über Ihr Projekt. Dafür holen wir alle Beteiligten an einen Tisch und gießen die notwendigen Schritte für den Go-Live in eine Roadmap mit Meilensteinen für die kurz- und mittelfristige Planung. Welches Vorgehen auch immer für Sie das Richtige ist: Wir erarbeiten Ihre Prioriserung als Partner auf Augenhöhe.

 

Zwischenziele erreichbar machen

Unser Anliegen: Sie stemmen Ihr Projekt – allein, oder mit Ihren Umsetzungspartnern. Wir zeigen das Ziel, räumen Ihnen Steine aus dem Weg, stellen Landkarten bereit und stecken gemeinsam mit Ihnen sinnvolle Teilstrecken ab.

In einer intensiven Interview- und Workshop-Phase erstellen wir eine CRM-Bebauung, arbeiten mit User Story Mapping und machen technische Analysen. Falls Sie keinen Umsetzungspartner haben, übernehmen wir diese Aufgabe gerne für Sie.

Bestandsaufnahme für mehr Sicherheit

Salesforce rollt den CRM-Markt auf – und das seit mittlerweile 20 Jahren. Gehören Sie zu den langjährigen Nutzern des Systems? Dann prüfen sie Implementierung und Nutzung auf Herz und Nieren. Wir checken Ihr System in nur zwei Wochen in den Dimensionen Innovationsfähigkeit, Wartbarkeit, Kundenzentrierung, Adoption Rate und Business-Support: Mehr über unseren Future-Readyness-Check finden Sie hier.

Sprechen Sie mit uns

Rufen Sie Torsten Stanienda in Berlin an unter 0151 544 22 200

Rufen Sie Fabio Scheurel in Berlin an unter 0151 544 22 030