Distributed Ledger Technologies

Dezentrale Kryptographie - der neue Standard?

   BlockchainDigital Venture GameDigitalisierungDLT

1969: Erfindung des Internets. 2007: Einführung des iPhones. Diese beiden Meilensteine haben vieles verändert, auch außerhalb der Technikwelt. Mit der Blockchain stehen wir wieder an so einem Punkt. Sie kann ein ähnliches Ausmaß an Veränderung bewirken. 

Vertrauen ohne Bürgen

Im Internet of Things kommunizieren Dinge miteinander über das Web. Das Konzept „Vertrauen“ ist Dingen nicht bekannt. Die Blockchain ersetzt einen neutralen Mittelsmann und garantiert sicheren Wertetransfer.

Die Blockchain macht das Bezahlen sicher und günstig

Die elektronische Währung Bitcoin ist die populärste Blockchain-Anwendung: Zahlungen mit Bitcoins sind schnell abgewickelt und irreversibel. Und es fallen deutlich geringere Gebühren an als beispielsweise bei Kreditkarten.

Eine Kette verknüpfter Blöcke

Ein Kassenbuch hält alle Ein- und Ausgänge fest. Ist es voll, wird der Saldo in ein neues Buch übernommen. Die Bücher sind zeitlich und mathematisch verknüpft. Die Blockchain ist eine Kette aus Kassenbüchern, den Blöcken, die alle Transaktionen transparent fortschreiben.

Rechenoperationen sichern wertvolle Dokumente

Die Blockchain sichert mehr ab als nur den Zahlungsverkehr. Zum Beispiel verwaltet sie Eigentumsverhältnisse, dokumentiert manipulationssicher oder stellt gemeinsame Datenbanken für Teilnehmer in einem Wettbewerbsverhältnis.

Wählen Sie Ihr Workshop-Format

Erarbeiten Sie gemeinsam mit unseren Experten, was das Thema für Ihr Geschäftsmodell bedeutet. Sie befassen sich spielerisch mit Kryptografie, lernen Praxisbeispiele kennen und skizzieren praktische Anwendungen für Ihr Unternehmen. Wählen Sie zwischen einem 2-stündigen, einem 6-stündigen und einem zweitägigen Intensiv-Workshop:

Fordern Sie jetzt Informationen an.

Sie möchten mehr wissen? Wir helfen gerne weiter.

Rufen Sie André Mundo in Frankfurt an unter 089 544 253 139

Rufen Sie Volker Maiborn in München an unter 089 544 253 015