Nachrichten

Social Design: immer neu Maß nehmen

29. Juni 2015    Design Thinking / Frühe Phasen

Social Design IT-Beratung innovative Methoden

„Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedes Mal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie passten auch heute noch", sagte George Bernard Shaw. Eine schöne, menschen-zugewandte Haltung hat er, dieser Schneider.

Shaws Zitat ist eine gute Erinnerung für unsere Projektarbeit. Konkret übertragen wir die Prinzipien des Social Designs von Viktor Papanek und Richard Buckminster Fuller in den Projektalltag. Social Design geht von zwei Grundsätzen aus: Der Mensch steht im Mittelpunkt, wenn ein Ergebnis erzielt werden soll. Und die Nutzer sind eng in den Entstehungsprozess eingebunden. Im ObjektSpektrum schreiben Dr. Michael Beck und Carsten Dick, wo Social Design herkommt. Sie zeigen an konkreten Beispielen aus der IT-Beratung, wie sich Ergebnisse verständlich aufbereiten lassen und Menschen in die Entstehung der Ergebnisse aktiv eingebunden werden können.

Viel Spaß beim Lesen!

Artikel über Social Design in ObjektSpektrum 2015