Nachrichten

Entwicklertag 2020: Spring Boot in Kotlin

4. Februar 2020    Programmiersprachen

Entwicklertag 2020

Am 20. Februar 2020 findet der Frankfurter Entwicklertag statt. Vor Ort: Richard Gross, Software-Archäologe, mit dem Vortrag „Spring Boot – The Good Parts (in Kotlin)“.

In dem Vortrag wird ein Blick auf Kotlin-Code geworfen, der die Features BeanDsl, Functional Web und Spring Fu nutzt. Mit diesen Features ist es möglich, dass Code wieder innerhalb von Klassen geschrieben wird, statt außerhalb in einer eigenwilligen Annotationsprache. Das senkt die Einstiegshürde, weil jetzt wieder Syntax und Kontrollfluss der Programmiersprache gelten.

Da Projekte oft nicht auf einer grünen Wiese beginnen, beschäftigt sich die Präsentation außerdem damit, wie man ein bestehendes Spring-Boot-Projekt inkrementell auf explizites Verhalten umstellen kann.

Die Session richtet sich an Einsteiger.

Hier geht es zur Website des Frankfurter Entwicklertags und zur Anmeldung.