Nachrichten

CD for Legacy Code: Video und Slides von der buildStuff 2019

30. Januar 2020    Software-Architektur

buildStuff2019

Was machst du, wenn du mit der schrecklichsten Code Base deiner Berufslaufbahn konfrontiert wirst? Unser Team fand fünf Millionen Codezeilen in mehreren Sprachen (Classic ASP, .NET, VBScript, VBA, JavaScript, T-SQL, PL-SQL) in einem Monolithen. Es gab kein Versionskontrollsystem und keine Testumgebung. Bei der Implementierung mussten die Entwickler ihre lokale Kompilierung in die Produktionssysteme kopieren.

Auf der buildStaff 2019 schilderte Richard Gross, wie es ihm und seinem Team dennoch gelungen ist, die Code-Basis zu retten.

Zusammen mit den Teilnehmern und Teilnehmerinnen seiner Session „Continuous Delivery for Legacy Code” untersuchte er unter anderem, wie man Hotspots identifiziert, versteckte Kopplungen findet, wie es möglich ist sowohl zu testen als auch zu refaktorisieren und wie man einen regelmäßigen Implementierungsplan erreicht.

 

Vielen Dank an den Veranstalter FIX EVENTS, dass wir das Video des Vortrags hier einbetten dürfen!

Die Slides zum Vortrag gibt es hier.

Die nächste buildStuff-Konferenz findet in Litauen vom 11. bis 15 November 2020 und in der Ukraine vom 16. bis 18. November 2020 statt. Hier geht's zur Konferenz-Website.