Nachrichten

Lektüre-Tipp CIO.de: Disruption im Strom-Markt

18. Januar 2019    Blockchain / DLT

Die Energie-Unternehmen Lichtblick, Mainova, Count+Care, N-ergie und NBB wollen die sogenannte "Marktkommunikation" im Energiemarkt auf neue Beine stellen – mit der Schlüsseltechnologie Blockchain. Die Marktkommunikation fasst die B-to-B-Kommunikationsprozesse zwischen den Unternehmen im Energiemarkts zusammmen. Das erste Projekt ETH@Energie will den aufwändigen Kommunikationsprozess beim Stromanbieterwechsel vereinfachen. Das Distributed-Ledger-Technologie-Team bei MaibornWolff ist Technologiepartner des Projekts.

Im Dezember berichtete das CIO Magazin über das Projekt. Robin Mager von N-ERGIE und André Mundo von MaibornWolff berichten anschaulich, wie Disruption in einem stark verregelten Markt gelingen kann: mit der richtigen Mischung aus großer Vision fürs Ganze und Konzentration auf den konkreten nächsten Schritt. Jetzt ist der Artikel online erschienen. Zur Lektüre bei bei cio.de geht es hier entlang