Nachrichten

Game of Things auf der IoTCon

27. Januar 2015    Game of Things / Internet der Dinge

Florian TheimerHenning Böger und Martina Eisenried von MaibornWolff bespielen die IoTCon mit dem Game of Things. Das Innovationsspiel verbindet Geschäftstreiber mit den Technologien des Internet of Things. Produkt- und Innovationsverantwortliche generieren, sammeln, strukturieren und bewerten Ideen in einem Durchgang. Das Ergebnis sind praxisnahe und umsetzbare Vorschläge zur Weiterentwicklung von Geschäft oder Produkt. 

Der Workshop „Game of Things“ ist am 23. März 2015 in München. Zur Anmeldung geht es hier: http://iotcon.de/2015se/sessions/tickets

Sie möchten mehr über das Game of Things erfahren?